Welcome to Yorkshire
Welcome to Yorkshire
 

Das Programm  (vorläufig)

Yorkshire ist eine radsportbegeisterte Region und war Startregion der Tour de France 2014, fiebert jedes Jahr mit der „Tour of Yorkshire“ mit und wurde jüngst mit der Organisation der Rad-Weltmeisterschaften betraut.

Die Etappen sind so bemessen, dass Zeit für „ touristische Entdeckungen“ bleibt.

 

Freitag, 8. September 2017

Eintreffen in Vincennes und Abfahrt zum belgischen Hafen Zeebrugge
(Busfahrt und Radtransport in einem Fahrradanhänger)

Nacht-Fährfahrt über die Nordsee, 14 Stunden, in 4er Kabinen

Ankunft in Hull am Morgen des Samstag, 9. September und Start der Euro-P’N‘ außerhalb der Hafenzone.
 

Samstag, 9. September 2017, 1. Etappe : HULL – WHITBY, 70 miles 115 km
Wir werden die radunfreundliche Hafenzone Richtung Norden schnell verlassen und den exquisiten kleinen Hafen Whitby ansteuern, ein Juwel der Nordküste von Yorkshire

Sonntag, 10. September 2017, 2. Etappe : WITBY – OSMOTHERLEY, 70 miles 115 km

Friedliche und typische Straßen in einer Traumlandschaft… durch den „North York Moors National Park“.

 

Montag, 11. September 2017, 3. Etappe : OSMOTHERLEY MALHAM, 80 miles 130 km,

Eine außergewöhnliche Strecke in den Buttertubs, den beim TdF-Start 2014 berühmt gewordenen Hügel  voller Fans. Voraussichtlich werden wir eine Teilstrecke mit dem Bus zurücklegen, um eine zu lange Etappe zu vermeiden. Wir werden 2 Tage in MALHAM bleiben.

 

Dienstag, 12. September 2017, 4. Etappe : MALHAM – MALHAM (Rundfahrt über MYTHOLMROYD) 80 miles, 130 km, das Yorkshire der schmalen Straßen, typischen Dörfer, grünen Landschaften.…

Mittwoch, 13. September 2017, 5. Etappe : MALHAM – YORK, unter 100 km,

Vom Land in die Hauptstadt der Grafschaft York, dort werden wir ebenfalls  2 Tage bleiben.
 

Donnerstag 14. September 2017,

Ruhetag in York, Stadtbesichtigung. Das genaue Programm wird noch festgelegt, möglicherweise mit der Besichtigung eines weltberühmten Eisenbahnmuseums.
Vorzeitiges Abschlussessen mit Übergabe der bekannten Urkunden und Medaillen

 

Freitag, 15. September 2017, 6. Etappe : York – Hull, unter 100 km,

Eine weitgehend ebene Strecke zum Fährhafen, wieder mit Nachtfahrt.
Das Mittagessen in der sympathischen Stadt Beverley wird der Abschluss des sportlichen Teils sein.

 

Gesamtstrecke ca. 650 km

 

Samstag, 16. September 2017

Busrückfahrt nach Vincennes

 

Die Streckenführung wurde von Ray SMITH entworfen, Übernachtungen in bewährten YHA-Unterkünften. Der Fahrrad- und Gepäcktransport (jeweils unter 12 kg) ist sichergestellt, etc…

Bitte tragt bevorzugt das einheitliche  Euro-P’N‘ – Trikot ! 

L'Amicale Euro Cyclotourisme

Courrier

Alain CHALLANT

Résidence Odyssée - Bât. A

71, avenue Jérôme Méssier

06220 Vallauris

Courriel

europn@ffct.org

Téléphone

06 33 71 28 74

Siège

12, rue Louis Bertrand

94200 Ivry-sur-Seine

Version imprimableVersion imprimable | Plan du site
© Amicale Euro Cyclotourisme